Social Media ohne Planung ist gefährlich

Dank der guten Recherche einer Bekannten, Danke Julia Jung, kann ich hier einen Artikel von PR-Blogger einstellen, der, wie ich finde, ein aussagekräftiges Beispiel für die Fehlplanung von Social Media zeigt.

Pril & Russisch Roulette mit Facebook

Hier sind Planung in Richtung Krisenkommunikation, Zielgruppenanalyse und Monitoring vollkommen fehlgeschlagen oder haben erst gar nicht stattgefunden. Ein Bewußtsein für die Reichweite und die Möglichkeiten von Social Media wurden im Fall von Pril erst gar nicht in Betracht gezogen.

Viel Spass beim Lesen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s